#13 Wie der Generationswechsel zum New Work Booster wurde – Matthias Weber, Hasomed


Seit er 2017 das Familienunternehmen übernommen hat, hat er keinen Stein auf dem anderen gelassen. Die Führungsebene komplett ausgetauscht, einen innovativen Neubau realisiert und die Organisation von klassischer Pyramide in Kreise überführt. Matthias Weber ist Geschäftsführer der Hasomed GmbH, ein Hard- und Softwareunternehmen für die Medizin mit 160 Mitarbeitenden und Sitz in Magdeburg. Die Unternehmensnachfolge gehörte zu den prägendsten Momenten des Familienunternehmens. Matthias wusste, er würde einiges ändern müssen als er sich auf seinen Job als Geschäftsführer vorbereitete. Die Tragweite für das Unternehmen und die MitarbeiterInnen waren enorm. Dennoch scheint der Plan aufgegangen zu sein, denn das Magdeburger Unternehmen ist trotz - oder gerade wegen - der massiven Transformation so innovativ und erfolgreich wie noch nie. Wie das Matthias Weber geschafft hat und wie er seine Vision, Sachsen-Anhalt zum "Silicon Valley der Medizintechnik" zu machen, erreichen will, verrät er uns in dieser Episode.
Und jetzt Lauscher auf und viel Spaß mit der brandneuen Folge von Stulle&Brot.

Stulle&Brot.

 

 

Lust auf ne Stulle?

Auch du steckst mitten in der Transformation? Oder willst deinen Laden zukunftssicher gestalten?
Dann nimmt Kontakt mit uns auf, wir finden gemeinsam eine Lösung.

Hier verabreden

Über den HR CAMPUS 2021 - Mitteldeutschland

15./16. April 2021, Quedlinburg

Rund 500 Führungskräfte, HR-Gestalter, Entscheider, Visionär und Querdenker kommen zusammen, um sich persönlich weiterzuentwickeln und dem Human Resources endlich wieder mehr Human zurückzugeben. In interaktiven Sessions erarbeiten die Teilnehmenden mit Top-Experten konkrete Umsetzungsstrategien und entdecken in inspirierenden Keynotes neue Lösungen für die Zukunft ihres Unternehmens oder Organisationen.